Die Zappelfrösche: Gemeinsam die Welt entdecken

 

Auch bei den Zappelfröschen kommt beim täglichen Toben und Spielen keine Langeweile auf. Dafür sorgen ca. 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren. Hier wird zusammen gesungen, gebastelt, gebaut und das Außengelände unsicher gemacht. Ganz nebenbei lernen unsere Zappelfrösche außerdem wichtige soziale Kompetenzen und Inhalte für ihr ganzes Leben.

 

Diese Gruppe entspricht der Gruppenform I des Kinderbildungsgesetzes KiBiz.

 

Hier werden die Kinder auch auf die spätere Schulsituation vorbereitet. Sie lernen, sich in der großen Gruppe zu orientieren und sich längere Zeit zu konzentrieren.

 

Päd. Fachkraft

· Selbst- und

  Fremdwahrnehmung

· Konfrontative Methoden   der Pädagogik

· Reggio-Pädagogik

Heike Funhoff

Klaudia Suntrop

Gruppenleitung & 

Fachfrau für:

· Papilio und    

  Gesundheitserziehung

  im Elementarbereich

· Fachbereich: Eltern-

  arbeit, Frühförderung 

Miriam Findelkind

Päd. Fachkraft & Fachkraft für Integration